Unternehmen

Made in Germany

Über uns

Am Puls der Zeit

seit 50 Jahren.

Werkzeuge und Sondermaschinen aus dem Hause MUW stehen für langlebige Handarbeit Made in Germany. Präzision und Handwerk haben hier echte Tradition. Unsere Anfänge reichen bis in die 60er Jahre zurück. Als innovativer Entwickler und Hersteller für sogenannte Rationalisierungsmittel lag schon damals der Fokus auf der Herstellung von Werkzeugen und Sondermaschinen.

Nach der Wiedervereinigung wurde das Unternehmen ab 1992 als GmbH geführt – die Öffnung des Marktes brachte neue Ideen und Ansätze, sodass sich im Kerngeschäft auf die Entwicklung und Umsetzung anspruchsvoller Lösungen im Maschinenbau sowie der Metall- und Kunststoffbearbeitung konzentriert wurde.

Werkzeuge und Sondermaschinen aus dem Hause MUW stehen für langlebige Handarbeit Made in Germany. Präzision und Handwerk haben hier echte Tradition. Unsere Anfänge reichen bis in die 60er Jahre zurück. Als innovativer Entwickler und Hersteller für sogenannte Rationalisierungsmittel lag schon damals der Fokus auf der Herstellung von Werkzeugen und Sondermaschinen.

Nach der Wiedervereinigung wurde das Unternehmen ab 1992 als GmbH geführt – die Öffnung des Marktes brachte neue Ideen und Ansätze, sodass sich im Kerngeschäft auf die Entwicklung und Umsetzung anspruchsvoller Lösungen im Maschinenbau sowie der Metall- und Kunststoffbearbeitung konzentriert wurde.

Seite 2013 arbeitet MUW mit dem Fraunhofer IKTS in Hermsdorf im Rahmen einer Forschungskooperation zusammen – zur Umwandlung und Nutzung regenerativer Energien entwickelte und realisierte MUW erstmals Forschungsreaktoren. Die erfolgreiche Kooperation dauert bis heute an.

Die Arbeit im Forschungs- und Entwicklungssektor verlief ausgesprochen erfolgreich. So folgte in 2015 das nächste große Forschungsprojekt mit der TU Bergakademie Freiberg. Für Simulationen und Tests von komplexen Filterkonstruktionen wurde die passende Ausrüstung entwickelt und in Testeinrichtungen für Forschungsarbeiten an der TU Bergakademie Freiberg umgesetzt.

Ansprechpartner

Dirk Martin

Konstruktion / F&E
Prokurist / Standortleiter Erfurt

+49 (0) 361 / 26 23 25 00
dirk.martin(at)muw-erfurt.de

Peter Richter

Fertigungsleitung

+49 (0) 361 / 26 23 25 00
peter.richter(at)muw-erfurt.de

Patrick Metz

Einkauf

+49 (0) 361 / 26 23 25 00
patrick.metz(at)muw-erfurt.de

Jobs

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort in den Bereichen:

Werkzeugmacher
mit Erfahrungen in der Baugruppenmontage

Zerspaner - Fräsen
konventionell und CNC, Heidenhain und Siemens

Zerspaner - Drehen
konventionell und CNC, vorzugsweise TRAUB

Erodierer / Drahterodierer
vorzugsweise FANUC und SEIBU

Es erwartet Sie eine sichere und perspektivenreiche Anstellung im Herzen der Landeshauptstadt, mit anspruchsvollen Aufgaben, einem familiären Team und vielfältigen Projekten. Wir erwarten von Ihnen, wie auch von unseren Produkten, höchste Präzision, Eigenständigkeit und Zuverlässigkeit sowie Lust, gemeinsam mit Kollegen innovative Lösungswege für maschinenbauspezifische Problemstellungen zu finden.

Ihre Bewerbungsunterlagen einschließlich Zeugnissen, Nachweisen zur Qualifikation und gern Referenzen senden Sie per E-Mail an info@muw-erfurt.de oder per Post an MUW Screentec GmbH, Paul-Schäfer-Straße 1, 99086 Erfurt.

Wir freuen uns auf Sie!

25 Jahre
Erfahrung

Einsatz Modernster
Technologien

Individuelle
Beratung

Stark in forschung
und Entwicklung